Sanierung Schloss Dyck – Hochschloss (Öffentliche Ausschreibung)

Baumaßnahme:

Sanierung Schloss Dyck – Hochschloss
2.BA – Ebertgang

Bauherr:

Stiftung Schloss Dyck
Schloss Dyck
41363 Jüchen

Jahr:

2008

Auftragswert:

16.581,62 Euro

Planungsbüro:

Projektgruppe Schloss Dyck
Rhein-Kreis Neuss
Schloss Dyck
41363 Jüchen

Ansprechpartner:

Herr Simon – Kreisbauamtsrat

Leistungen:  

  • Sanierung Nordflügel – Decke über EG
  • Ausbau Fußböden und Lehmfüllungen
  • Sanierung Deckenbalkenköpfe und Schwellen
  • Erneuerung Fehlboden und Lehmschüttung
  • Erneuerung Dielenfußboden