Umbau und Sanierung des ehemaligen Brauhauses Attel (Öffentliche Ausschreibung)

Baumaßnahme:

Umbau und Sanierung des
ehemaligen Brauhauses Attel
Zimmererarbeiten
Attel
83512 Wasserburg am Inn
Bauherr:     Stiftung Attl
Attel Nr. 11
83512 Wasserburg am Inn
Ansprechpartner:

Friedrich Seipel – Dipl. Soz.Päd.
Stellv. Vorsitzender des Vorstandes
Jahr:

2008 – 2009

Auftragswert:

256.637,70 Euro

Planungsbüro:

Ingenieurbüro Dipl.Ing.
Franz Scheitzeneder
Marktplatz 7a
84559 Kraiburg am Inn

Ansprechpartner:

Dipl.Ing. Franz Scheitzeneder
Dipl.Ing. Hans Steiglechner

Leistungen:

Abbrucharbeiten

  • Sicherungs- und Absteifungsarbeiten
  • Zimmererarbeiten
  • Brandschutz
  • Schwammsanierung

Besonderheit:

  • Erhalt der historischen Stuck-/Ziegeldecken und Kreuzgewölbe

Informationen zum Bauwerk:

  • Brauhaus, Pfarrhof und Kirche gilt als Baudenkmal
    um das 16.Jahrhundert erbaut

Abbrucharbeiten:

  • Biberschwanz-Ziegeldeckung + Lattung
    1190 qm
  • Deckenputz u. Wandputz
    240 qm
  • Holzfußböden
    446 qm
  • Deckenfüllungen
    126 qm
  • Dachkonstruktionsholz
    277 m
  • Deckenbalken / Schwellen
    1241 m

Zimmererarbeiten:  

  • Kantholz liefern
    45 cbm
  • Abbund/Einbau Schwellen-Eiche
    168 m
  • Abbund/Einbau Sparrenköpfe/ -füße
    46 Stck
  • Abbund/Einbau Deckenbalkenköpfe
    112 Stck
  • Abbund/Einbau Aufschieblinge
    168 Stck
  • Höhenausgleich Sparren/Deckenbalken
    715 m
  • Einbau Flachstahl / Schlitzbleche
    1200 KG
  • Herstellen Laufbeläge
    660 qm
  • Holzverbindungen (Zapfen,Kämme usw.)
    924 Stck
  • Ingen. Holzverbindungen
    688 Stck

Zimmererarbeiten:

  • Dielenfußböden einbauen
    835 qm
  • Sparschalung/Fehlböden einbauen
    768 qm
  • Wärmedämmung
    872 qm
  • Unterspannbahn aufbringen
    1190 qm
  • Konterlattung/Luftlattung einbauen
    1321 m
  • Sicherung Stuck-/Ziegeldecken
    36 m

Brandschutz

  • Brandschutzplatten 2-lagig einbauen
    70 qm

Schwammbekämpfung / Holzschutz

  • Reinigung Mauerwerk
    25 qm
  • Fluten Mauerwerk
    25 qm
  • Bohrlochinjektage Mauerwerk
    16 qm
  • Bohrlochinjektage Holz
    183 Stck
  • Holzschutz
    897 qm
  • Holzschutz Schnittstellen
    2308 Stck